Marius Engels, Photography, Portfolio Featured

Marius Engels


Schwerpunkte
Editorial, Beauty, Portrait, Film

Referenzen
Black Velvet, Falling Shadows, Moet Hennessy, Karat

Aufgewachsen in Oldenburg, lebt und arbeitet der Hamburger Werbefotograf Marius Engels seit knapp 10 Jahren in der Hansestadt. Als Autodidakt tritt er 2009 eine Assistentenstelle bei einem renommierten deutschen Starfotografen an. Während zahlreicher Auslandsreisen macht er sich mit der Realisation großer internationaler Produktionen vertraut. Nach sechs Jahren beendet er die Zusammenarbeit und konzentriert sich auf den Ausbau seiner Kontakte zu Kreativen und Entscheidern der Branche.

Fotografierte er anfangs noch Musiker für Plattencover, folgten bald schon Aufträge für Anzeigenkampagnen des italienischen Luxusherstellers „Furla“ oder der französischen Traditionsmarke „Moët Hennessy“. Heute liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit fast ausschließlich auf den Bereichen der Mode-, Beauty- und Werbefotografie. Sein besonderes Talent für Portraits jedoch bringt ihm regelmäßig auch Musiker und Schauspieler vor seine Kamera.

Marius Engels verfolgt in seinen Motiven eine Bildsprache, die oft zeitlos, in der Komposition dabei betont klassisch erscheint. Er selbst fasst seine Arbeit wie folgt zusammen: „Ich erschaffe Illusionen. Es ist ein handwerklicher Prozess, bei dem ich aus Licht und Form eine eigene Ästhetik erschaffe, die meiner Vorstellung von Perfektion entspricht. Ich habe nicht das Ziel, die Wirklichkeit abzubilden.“ Bei seinen Produktionen legt er großen Wert auf Professionalität und hat darüber hinaus ein besonderes Faible für Licht. Unterstützt wird er bei seiner Arbeit von einem langjährigen Team, bestehend aus Stylisten und Assistenten. Für seine Kunden ist der Wahlhamburger im In- und Ausland tätig.