Banksy - Game Changer Artwork

Banksy bedankt sich mit Game Changer-Artwork bei Krankenhauspersonal

Streetart-Künstler Banksy hat mit „Game Changer“ wieder ein Kunstwerk hinterlassen: Das schwarz-weiße Artwork zeigt einen kleinen Jungen, der mit einer Puppenkrankenschwester spielt, während seine Batman- und Supermann-Figuren unbenutzt in einem Korb neben ihm liegen. Bei genauerer Betrachtung der Krankenschwester fällt auf, dass sie eine Gesichtsmaske und einen Umhang trägt, was vermuten lässt, dass sie die wahre Superheldin der aktuellen Zeit ist.

Laut BBC wurde das Game Changer-Artwork – wie Banksy es auf seinem Instagram-Profil betitelt – in der Nähe der Notaufnahme des Southampton General Hospitals angebracht. Außerdem soll der Streetart-Künstler eine Notiz für die Mitarbeiter hinterlassen haben, worauf zu lesen ist: „Danke für alles, was Sie tun. Ich hoffe, dies erhellt den Ort ein wenig, auch wenn es nur schwarz-weiß ist.“

Game Changer-Artwork von Banksy soll für einen guten Zweck versteigert werden

„Die Tatsache, dass Banksy uns ausgewählt hat, um den herausragenden Beitrag des NHS zu würdigen, ist eine große Ehre für uns“, sagte Paula Head, CEO des University Hospital Southampton NHS Foundation Trust. Das Kunstwerk würde nicht nur vom Krankenhauspersonal, sondern vor allem auch von den Menschen vor Ort geschätzt werden, die gerade eine schwere Zeit durchleben.

Unseren Informationen zufolge wird das Artwork erst einmal im Southampton General Hospital (Stockwerk C) verbleiben, bis es schlussendlich versteigert wird, um Geld für die NHS Foundation Trust zu sammeln.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.