World Press Photo 2017 - Oldenburg - Backstage

World Press Photo 2017: Blicke hinter die Kulissen der Ausstellung in Oldenburg

Die weltweit tourende World Press Photo-Ausstellung macht in rund 100 Städten Halt und kehrte auch in diesem Jahr zurück nach Oldenburg. Wie gewohnt wurden die besten Pressefotos der Welt im Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte gezeigt, doch anders als sonst wurde die Ausstellung in 2018 einen Schritt interaktiver gestaltet: Unter dem Hashtag #wppol konnten Besucher der Ausstellung ihre Sichtweise auf die World Press Photo 2017-Ausstellung veröffentlichen.

Sucht man nach dem Hashtag auf Instagram, so ist nicht nur Ehrengast Francis Pérez zu finden, der gerade im Schlosssaal ein Selfie von sich macht, es gibt auch Aufnahmen, die zeigen, wie die Bilder der World Press Photo 2017-Ausstellung angeliefert und die Räume entsprechend eingerichtet werden. Nachfolgend haben wir Dir die besten Momente zusammengestellt:

Abschließend, folgst Du uns schon auf Instagram?! Und welche der Aufnahmen des diesjährigen World Press Photo Awards hat Dir besonders gefallen? Wir freuen uns auf Dein Feedback in den Kommentaren.