Mehmet Doruk Edem - BMW Titan Concept 1

Das neue BMW Titan Concept Motorbike ist wie ein Hai geformt

Er gehört definitiv zu der Sorte Industriedesigner, die von Technikern und Ingenieuren nicht gerade gemocht werden: Mehmet Doruk Erdem. Seine Design-Konzepte, wie z. B. das neue BMW Titan Concept, sind unserer Zeit so weit voraus, dass Schönheit und Funktion aus technischer Sicht nicht übereinkommen – zumindest noch nicht.

Der türkische Industriedesigner ist in der Motorradszene für seine futuristischen Design-Konzepte bekannt, wobei Mehmet Doruk Erdem eine hohe Affinität zur Marke BMW hat. Regelmäßig stellt er seine neuesten Kreationen im Internet vor und lässt Biker-Herzen höher schlagen.

Geschwindigkeitsrekord von 600 km/h durch Formgebung

Mit dem BMW Titan Concept Motorbike hat der türkische Industriedesigner ein Motorrad entworfen, dessen Formgebung sich stark an dem Körperbau des Weißen Hais orientiert, da dieser hydrodynamisch perfekt geformt ist. Die spitz zulaufende Frontverkleidung verringert den Luftwiederstand des Motorrads und führt gleichzeitig genügend Luft in Richtung „Kiemen“.

Im Cockpit des BMW Titan Concepts befindet sich ein Kombiinstrument, das für den Fahrer alle wichtigen Informationen wie z. B. die Federsteifigkeit, Infos des Kühlsystems oder aber bereichsspezifische Temperaturen bereithält. Das Heck hingegen besteht aus einem großen Rad, befestigt an einem geschlossenen Schwingarm, der die Aerodynamik ebenfalls verbessert.

Ziel ist es, ein Motorrad zu entwerfen, das auf Grund seiner Formgebung den Geschwindigkeitsrekord von 600 km/h knacken soll. Doch ob das Konzept von Mehmet Doruk Erdem jemals gebaut wird, das liegt letztlich in den Händen der Techniker und Ingenieure.