IKEA - Place App

IKEA Place: Platziere mit Hilfe dieser AR-App Möbel in Deiner Wohnung

„Wir versuchen stets, allen Menschen hochwertiges Design zugänglich zu machen“, schreibt IKEA auf der eigenen Website. Mit dem SPACE10 Pop-up Store in London sowie dem Research Lab hat das schwedische Möbelhaus bereits gezeigt, was sie damit meinten und machen mit der Augmented Reality-App IKEA Place jetzt den nächsten Schritt.

Pünktlich zur Neuvorstellung des Apple iPhone X und iOS 11 präsentiert auch IKEA die neue AR-App „IKEA Place“. Mit der kostenlosen App ist möglich aus rund 2.000 Verfügbaren Produkten auszuwählen und diesen in den heimischen vier Wänden testweise zu platzieren. Egal ob vom Sofa über Sessel, bis hin zum Couchtisch, alle Produkte in der IKEA Place App sind dreidimensional und maßstabsgetreu dargestellt.

Mit der Einführung der neuen AR-App ist das schwedische Möbelhaus das erste Einrichtungsunternehmen, das ihren Kunden eine derart technologische Lösung präsentiert. Doch was hältst Du von IKEA Place? Kannst Du Dir vorstellen mit Hilfe der App nach neuen Möbel zu stöbern?