Dior - Sasha Piovarova 2018 - Kampagne 1

Dior x Sasha Pivovarova: So sieht die Frühjahrskampagne 2018 aus

Zwar hat das Wetter bisher noch keine Anzeichen gemacht, als stünde der Frühling vor der Tür, doch in der Modewelt ist der Frühling 2018 definitiv schon angekommen. Wie schon in den vergangen Jahren verfolgen wir auch in diesem Jahr die Frühjahr/Sommer Kampagnen und halten Dich auf dem Laufenden.

In diesem noch jungen Jahr macht die künstlerische Kampagne von Dior den Anfang. Zusammen mit dem Model bzw. der Künstlerin Sasha Pivovarova und dem berühmten Modefotografen Patrick Demarchelier hat das französische Label eine minimalistische Werbekampagne entwickelt. Auf den Motiven ist der russische Catwalk-Star zu sehen, der in einige der gestreiften bzw. paillettenbesetzen Aushängeschilder der neuesten Ready-to-wear-Kollektion von Dior gehüllt ist.

Für unseren Geschmack ist die von den 60er-Jahren inspirierte Kampagne absolut gelungen, schließlich hatte Sasha Pivovarova bereits im September die Dior Show mit dem charakteristischen/feministischen T-Shirt mit der Aufschrift „Why Have There Been No Great Women Artists?“ eröffnet. Was sagst Du zu den Motiven? Wir freuen uns auf Dein Feedback in den Kommentaren.