KITH hat es in den letzten fünf Jahren geschafft zu einer der angesagtesten Sneaker-Locations der Welt zu werden. Nach der ersten Anlaufstelle in New Yorks Stadtteil Manhattan hat KITH im Südosten der Stadt, in Brooklyn, einen weiteren Store eröffnet. Von außen präsentiert sich der knapp 280 Quadratmeter große Store durch eine riesengroße Glasfront, hinter der sich das durch aufwendig beleuchtete Regale gestaltete Sneakerparadies befindet. Ein besonderes Highlight sind hier die weißen 700 Paar Air Jordan II Replicas, die unter der Decke in der Mitte des KITH Store hängen.

Nach dem Betreten des Stores befindet sich direkt hinter der Eingangstür und der massiven Glasfront die persönliche Sneaker-Kollektion des Begründer Ronnie Fieg. Der Bereich ist gekennzeichnet durch den Herringbone Carrera Fußboden, auf dem man zur zentralen Verkaufsfläche des KITH Stores gelangt. Auf dem ausgedehnten Korridor befinden sich unzählige, deckenhohe Edelstahl-Regale, durch deren Fensterscheibe man die einzelnen Raritäten des Stores bewundern kann. Verantwortlich für das außergewöhnliche Design zeichnet sich die auf Long Island sitzende Firma Snarkitecture.

Warst du schon Mal in dem KITH Store in Brooklyn, New York? Wenn nicht, dann solltest du dir alle Store-Bilder von Fotograf Thomas Welch auf Highsnobiety.com ansehen. Es lohnt sich!

Bildergalerie