David Bayo - Astree - Fine Art Print

Künstler David Bayo erstellt Zeichnung aus 3 Millionen Punkten

Während der Schulzeit sollte jeder von uns schon einmal im Kunstunterricht ein Bild gemalt haben, bei dem es darum ging möglichst viele Punkte zu verwenden. Einer, der diese Technik perfektioniert hat, ist David Bayo. Für das Astrée-Kunstwerk hat der französische Künstler rund 300 Stunden benötigt und dabei über drei Millionen Punkte gesetzt.

Dabei scheinen es David Bayo vor allem Arbeiten aus Tintenprodukten angetan zu haben. So hat der französische Künstler vor etwa einem Jahr das Motiv BAUHAUS mit einer Millionen Punkten und vor wenigen Monaten das Bild TORO mit rund zweieinhalb Millionen Punkten gezeichnet. Jetzt folgte mit Astrée das nächste Highlight.

Wie das Making-of des französischen Künstlers zeigt, zeichnet er seine Werke mit einem Rapidograph von Rotring auf einem Strathmore 300 Artists Paper. Mit größter Sorgfalt lässt Bayo so Punkt für Punkt ein einzigartiges Kunstwerk entstehen, das es am Ende für rund 80 Euro als limitiertes Fine-Art-Print zu kaufen gibt.

Zeen is a next generation WordPress theme. It’s powerful, beautifully designed and comes with everything you need to engage your visitors and increase conversions.

Warenkorb Close (×)

Ihr Warenkorb ist leer
Shop ansehen