Gerade rechtzeitig zu den Golden Globe Awards 2017 veröffentlichte Apple mit „Take Mine“ einen neuen Werbespot, der die Dual-Kamera des Smartphone-Flaggschiffs und den damit verbundenen Portrait-Modus bewirbt. Gedreht wurde der rund 1-minütige Clip in einem kleinen Dorf in Griechenland.

Der Anfang des neuen Apple Werbespots erinnert sehr stark an einen Kinofilm, der zu Beginn mit einigen Ambient-Aufnahmen für die richtige Stimmung sorgen will. Es dauert eine ganze Zeit, bis eine Großmutter zu sehen ist, die ihre gerade heimkommende Enkelin umarmt. Dabei sind es die gelben Untertitel, die einem nochmal das Gefühl vermitteln sollen, sich gerade einen Kinofilm anstatt eines neuen Werbespots anzusehen.

Erst als das junge Mädchen ein Apple iPhone in Roségold hochhält und eine Nahaufnahme ihrer Großmutter im Portrait-Modus macht, wird deutlich, dass es sich hierbei um einen neuen Apple Werbespot handelt. Was dann folgt sind weitere Portraitaufnahmen markanter Persönlichkeiten, die alle gestochen scharf sind. Kein Wunder, schließlich will Apple ja auch die Vorzüge seiner neuen Dual-Kamera mit Portrait-Modus bewerben.

Alle weiteren Details zum Apple iPhone 7 Plus sowie zu den ersten 10 Bildern, die mit der iPhone 7 Kamera gemacht wurden, haben wir bereits in dem jeweiligen Artikel zusammengefasst. Daher interessiert uns an dieser Stelle wie du den neuen Apple Werbespot findest?! Wir freuen uns auf deinen Kommentar.

Video
Apple