Nomad, Where to go, HW.Design 1

The nomad Magazine - Where to go?

Das neue, von hw.design herausgegebene Independent Magazine nomad mit dem Sub-Titel „The Magazine for New Design Culture, Business Affairs und Contemporary Lifestyle“ bietet einen multiperspektivischen Blickwinkel auf Design, indem es dessen Kontext zu Gesellschaft, Wirtschaft, Lifestyle und Kultur betrachtet und Fragen der Zukunftsentwicklung gegenüberstellt.

Der Titel „nomad – where to go?“ reflektiert unseren zeitgemäßen Lebensmodus, der sich in dem Gefühl verdichtet, das Vieles was bekannt und vertraut vorkommt in Veränderung ist, in Frage gestellt wird und sich neu definiert. Bei nomad steht nicht das Objekt im Mittelpunkt der Designbetrachtung sondern der Mensch und seine Lebensumstände, da dieser Nutzer von Designerlebnissen ist. Die Titelwahl nomad kommt von dem Nomaden, einer Person, die immer wieder neu, temporäre Lebensräume aufsucht. Diese Person ist frei und richtet sich allein nach ihren eigenen Bedürfnissen und Lebensvorstellungen.

Herausgeber und Verleger von nomad ist hw.design. Mit einer Auflage von 1.900 deutsch- und 750 englischsprachigen Exemplaren ist die erste Ausgabe des Magazins im internationalen Fach- und Zeitschriftenhandel erhältlich.

Credits

Agency: hw.design, Munich
Publisher: Frank Wagner
Design: Frank Wagner und Veronika Kinczli
Creative Direction: Veronika Kinczli
Media Relations: Elke Hey