VW Kampagne - The search is over 1

VW wirbt mit witzigen Bildmotiven, die jeden Mann zum Lachen bringen

Welcher Mann kennt die Situation nicht, in der er seine Frau nach dem Autoschlüssel fragt und sie wie wild anfängt in ihrer Handtasche danach zu suchen?! Es ist also kein Zufall, dass die drei Bildmotive der neuen VW Kampagne genau auf diese Situation anspielen, mit denen der deutsche Automobilhersteller für sein Keyless Access System wirbt.

Wie praktisch das Keyless Access System, kurz „Kessy“, von Volkswagen im Alltag ist, sollen die drei Taschenlabyrinth-Motive von DDB verdeutlichen. Dabei bringen die Werber es mit einem Schriftzug am unteren Bildrand gekonnt auf den Punkt: „The search is over. Discover Keyless Access by Volkswagen“. Denn dank der neuen Technologie von VW muss sich der Autoschlüssel nur noch irgendwo in unmittelbarer Nähe des Autos befinden, damit Türen und Kofferraum geöffnet werden können oder das Zündschloss betätigt werden kann.

Neben den Werbern von DDB zeichnen sich der Berliner Fotograf und Still-Life-Spezialist Karsten Wegener, von dem bereits viele interessante und inspirierende Bilder zu sehen waren, sowie die Set-Designerin Nina Lemm von Liganord für die Bildmotive verantwortlich. Die Postproduktion übernahm in diesem Fall sevengreen pictureworks aus Hamburg.