Perret Schaad - F/S 2017 Fashion Film 1

Vom Laufsteg auf die Leinwand - Perret Schaads Fashion-Film

Nach 13 Kollektionen musste es diese Saison etwas Neues sein. Eine ganz andere Form der Präsentation, fernab des Laufstegs wählten Johanna Perret und Tutia Schaad. Mit Hannah Herzsprung in der Hauptrolle drehten sie einen Modefilm, der ihre Inspiration der Kollektion für die Frühjahr/Sommer-Saison 2017 visualisiert.

Grafische Strukturen und organische Formen geben der neuen Kollektion von Perret Schaad eine Silhouette. Drapierungen, Raffungen und der Einsatz von Bändern und Schals in unterschiedlichen Breiten sind die Hauptelemente der Designs. Over-Size-Schnitte, Prints und Rot- und Blautöne gesellen sich zu Streifen und Spitze, die eine tragbare, nahezu kommerzielle Kollektion erschaffen.

Schönheit und ihre Definition als Inspirationsquelle

Schönheit und ihre Definition sind ihre Inspirationsquellen. Das Designerduo Johanna Perret und Tutia Schaad ist bekannt für ihre hochwertigen, geradlinigen und farbkräftigen Entwürfe. Handarbeit und neue Techniken vereinen sie zu skulpturalen Entwürfen, die von Drapage und Schnitt geprägt sind. Neben den Farbkombinationen spielen vor allem Layerings und Materialoberflächen die Hauptrollen bei den Entwürfen der beiden Designerinnen.

Perret Schaad haben sich diese Saison neben dem Modefilm vor allem der Tragbarkeit ihrer Entwürfe gewidmet. Ihre Mode soll qualitativ hochwertig und modisch sein, aber trotzdem praktisch. Eine Frau wie Hannah Herzsprung stellen sie sich in ihren Looks vor – cool, aktiv und modern eben