Apple - iPhone 7 - Design

Beeindruckend: iPhone 7 Plus innerhalb von 10 Minuten ausverkauft

Während sich das Netz über die neuen Apple AirPods lustig macht, stößt das neu vorgestellte Apple iPhone 7 Plus auf absolute Begeisterung. Das zeigen nicht nur die Beiträge und Kommentare auf Facebook, Twitter und Co., sondern vor allem die ersten Verkaufsergebnisse nach dem offiziellen Verkaufsstart.

Trotz mancher Kritik bzgl. der fehlenden Kopfhörerbuchse scheint Apple mit der diamantschwarzen Farbgebung den Geschmack der Mehrheit getroffen zu haben. Nach nur 10. Minuten nach dem offiziellen Verkaufsstart war das Apple iPhone 7 Diamantschwarz v. Alle anderen Farbvarianten waren einige Minuten später ebenfalls vergriffen. Offizielle Verkaufszahlen vom ersten Verkaufswochenende gibt Apple allerdings nicht bekannt.

„Wir haben unser Distributionsnetzwerk mit Netzbetreibern und Wiederverkäufern (Reseller) auf mehrere hunderttausend Orte in der Welt ausgebaut. Deswegen befinden wir uns an einem Punkt, an dem wir wissen, dass wir das iPhone 7 durch die ersten Vorbestellungen der Kunden ausverkaufen werden. Diese ersten Verkäufe werden durch die Verfügbarkeit begrenzt und nicht durch die Nachfrage. Wir haben entschieden, dass es nicht mehr länger notwendig ist, diese Zahlen unseren Investoren und Kunden zur Verfügung zu stellen“, sagt eine Apple-Sprecherin.

Wenn du zu den Glücklichen gehörst, die sich eines der ersten Apple iPhone 7 Plus sichern konnten, dann wirst du dein neues Smartphone voraussichtlicher innerhalb der nächsten vier Wochen erhalten. Solltest du nicht dazu gehören, so wirst du mindestens bis Mitte bzw. Ende November warten müssen.