Mercedes-Benz - Concept GLC Coupe

Erste Skizze aufgetaucht: Mercedes-Benz Concept GLC Coupé

Wahre Schönheit kommt von außen - oder nicht? Aufgrund vieler technischer Neuerungen hat man im Automotive-Bereich dem Design wenig Raum geboten. Doch heute wo die Technologie weitestgehend austauschbar ist, steht Design wieder im Fokus und wird zunehmend wichtiger. Es dient nicht nur als Schnittstelle zwischen Marke und Kunde. Es ist Haltung, Statement und wird zukünftig mehr den je der Abgrenzung dienen.

Sieht so das zukünftige Concept GLC Coupé aus?

Mit einer neu „aufgetauchten“ Skizze (hier in Solarbeam Gelb metallic) präsentiert Mercedes-Benz wie das zukünftige Concept GLC Coupé aussehen könnte. Mit Blick auf das GLE Coupé Serienmodell lässt sich erahnen, dass die Illustration nicht allzu weit von der Designstudie, die erstmals auf der diesjährigen Auto China 2015 in Shanghai zusehenden sein wird, sowie dem künftigen Serienmodell entfernt ist. Das verdeutlichten auch Bilder der Filmaufnahmen, die das Daimler Blog zeigt.

Und mögen die Medien von einer Antwort auf den BMW X4 F26 oder Land Rover Evoque sprechen, so ist es letztlich die Weiterführung einer Konsequenz, die auf lange Sicht unabdingbar ist. Design ist der Kaufgrund Nummer eins im Premium-Segment - und das nicht nur in der Automobilindustrie. Dementsprechend gilt es möglichst viele Segmente zu besetzen, um dem Kunden so die Chance zur Wahrung seiner Designhaltung zu ermöglichen.

Starke Ähnlichkeit zu bekannten Modellen der Konkurrenz

Streiten jedoch kann man über die Ähnlichkeit des Concept GLC Coupé zu bekannten Modellen der Konkurrenz: Hat man die Mercedes-Benz typischen Linien lediglich auf schon bekannte Formen in anderer Farbe gelegt?